ZUTATEN

Kartoffeln
zerlassene Butter
geriebener Parmesan
Salz
Knoblauchgranulat oder frischer Knoblauch
Würzmischung für Ofenkartoffeln

ZUBEREITUNG

  1. Kartoffeln waschen und halbieren.
  2. Zerlassene Butter auf ein Backblech geben. Parmesan darüber reiben, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer/Gewürzen bestreuen.

  3. Die Kartoffelhälften mit dem Schnitt nach Unten aufs Blech legen und in den vorgeheizten Ofen schieben. Sie werden ca. 30 Minuten bei 200 °C gebacken. Es hängt jedoch von der Größe der Kartoffeln ab.

  4. Nach dem Backen 5 Minuten ruhen lassen und danach servieren. Wenn man sie sofort vom Blech nimmt, bleibt die Käseschicht eventuell aufm Blech.


Write A Comment